1. Teil vom RoteSchnegge-Mysterie ist erledigt

Zwei Tage habe ich nun meine Quadrate für den Mysterie von RoteSchnegge beglichen bzw. zugeschnitten, weil meine Hand das alles nicht so mitmacht, aber nun ist es vollbracht. Sieht schön aus. Nun kann ich mich ein wenig erholen, denn der nächste Teil kommt erst am 9. März.

Kommentare:

Utili hat gesagt…

Gefällt mir jetzt schon sehr gut, eine schöne Stoffauswahl hast Du getroffen.

Liebe Grüße
Uta

jatajomi hat gesagt…

Du hast eine tolle Stoffauswahl getroffen ! :)