Mysterie von Rote Schnegge

 Bei den Quiltfriends schenkt uns Brigitte -Rote Schnegge- anlässlich ihres Geburtstags einen Mysterie, an dem ich mit Freude teilnehme. Aus 12 16er-Patches (s.o.) sind nun 12 dieser Blöcke entstanden, die sicherlich noch etwas gemischt werden. Nun muss ich mich bis nächsten Sonntag gedulden, denn dann geht es erst weiter.
Liebe Brigitte, hab vielen Dank für diesen Mysterie. Es macht mega viel Spaß, auch wenn ich mich bei manchen Schritten wie ein Blödi angestellt habe. Die Fleißaufgabe habe ich auch geschafft *freu*, davon gibt es aber kein Bild.

Fertig gestickt

ist mein selbst entworfener Sampler, doch ich zeige ihn nicht im Ganzen, denn erst gestern hat der SAL in der Sticklounge angefangen ;-)

MYS ago - Many Years Sampler Nr. 2

 So ungefähr in 2003 habe ich 2 Sampler entworfen mit dem Namen Many Years. Den großen und damit ersten (Many Years Sampler) habe ich auf meinem damaligen Yahoo-Blog als SAL ver- öffentlicht und er wurde weltweit sehr sehr oft gestickt.

Den zweiten Entwurf (Many Yeras Sampler ago), der etwas kleiner ausfällt, habe ich jetzt überarbeitet und als Exklusiv-Modell für die Sticklounge-Gruppe bei Yahoo freigegeben. Gestickt hatte ich ihn bis dato nicht, doch ich will ja schon ein klein wenig Vorbild sein, also habe ich mich ans Werk gemacht und ihr seht nun zwei Teilausschnitte.
Mehr als die Hälfte ist geschafft und ich bleibe jetzt dran, damit er seinen Platz neben dem "Großes" einnehmen kann.

Schlüssel exklusiv

 Sehr stabile und schon fast exklusive Schlüsselklemmen gibt es bei Kunst und Markt, was mich dazu veranlasst hat, es auch mal zu probieren.
 Herausgekommen ist mein Frankfurt-Schlüsselband.
Die Schlüsselklemmen mit Ring sind sehr sehr stabil und machen richtig was her. Die Bänder (nach eigener Gestaltung) werden mit Schräubchen festgehalten. Eine wirklich sehr schöne Alternative zu denen, die ich bei Dawanda gesehen habe.

gestickt und gepatcht

habe ich dieses Kissen. Die Stickerei fand ich in einer französischen Zeitschrift (ich liebe die Franzosen!!) und musste sie einfach sticken. Die neuner-Patchs sind gelieselt und auf den Hintergrundstoff appliziert. Eine schöne Spitze um die Stickerei genäht und schon ist es fertig mein neues Kissen.

The show must go on !!!!!

Und deshalb habe ich neue Bilder aufgespielt, aber seitenmäßig richtig abgespeckt.

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir trotzdem treu bleibt. Ich verspreche, dass ich aktuell bleibe und dafür sorge, dass ihr viel zum Ansehen bekommt.

13.7.2012 Neustart

Nach einem absoluten Gau auf meinem Blog und auch in meinem Picasa habe ich mich heute, an diesem besonderen Tag, dazu entschlossen, hier auf meinem Blog neu anzufangen. Das soll heißen, da ja sowieso alle Bilder ab der 2. Seite im Nirwana verschwunden waren, auch in Picasa :-(, beginne ich wieder ganz neu.

Ich werde ganz doll bemüht sein, Bilder der vergangen Monate/Jahre in Collagen zusammen zu fassen und dann in einem Rückblick hier wieder aufladen. Nur braucht das so seine Zeit.

All meine Bilder sind weg

Ab der nächsten Blogseite sind alle meine Bilder weg, ebenso auch in Picasa !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ich glaubs jetzt nicht, oder ??????

Mit meinen KollegINNen gespielt

Nicht, dass ich wirklich viel koche und deshalb eine Schürze brauche, aber ich wollte einfach mal etwas probieren und nun bin ich fertig. In Wirklichkeit sieht es noch viel schöner aus und ich bin mal wieder richtig happy, weil aus einer Idee Realität geworden ist. ----> Ob ich jetzt noch 1 oder 2 Taschen draufnähen soll ??? *grübel*

Was ich noch sagen wollte: Ich habe die Fotocollagen auf fabric sheets gedruckt.

Sommerbonbon bei Nickels

Bei Nickels gibts das als schönes Sommerbonbon. Sie schenkt uns das, ist das nicht lieb?
Dankeschön !!!!!!!!!!

Schaut mal bei ihr vorbei und hinterlasst einen lieben Gruß.

fertig - finished - finito - fini - acabado - färdig - beëindigd


Nun habe ich alle 3 ABCs von Rovaris gestickt, die ich besitze.