Mysterie von Rote Schnegge

 Bei den Quiltfriends schenkt uns Brigitte -Rote Schnegge- anlässlich ihres Geburtstags einen Mysterie, an dem ich mit Freude teilnehme. Aus 12 16er-Patches (s.o.) sind nun 12 dieser Blöcke entstanden, die sicherlich noch etwas gemischt werden. Nun muss ich mich bis nächsten Sonntag gedulden, denn dann geht es erst weiter.
Liebe Brigitte, hab vielen Dank für diesen Mysterie. Es macht mega viel Spaß, auch wenn ich mich bei manchen Schritten wie ein Blödi angestellt habe. Die Fleißaufgabe habe ich auch geschafft *freu*, davon gibt es aber kein Bild.

Kommentare:

Grit hat gesagt…

Super toll. Der Mystery wird super!!!
Liebe Grüße Grit

Kunzfrau hat gesagt…

Mit Spannung verfolge ich das Mystery. Bin auch echt gespannt, wie es wohl weiter gehen wird!

Gruß Marion